2ter Versuch (:

Mit der Zeit lernst du, dass eine Hand halten nicht das selbe ist, wie eine Seele zu fesseln. Das Liebe nicht Anlehnen bedeutet & Begleitung nicht Sicherheit. Du lernst allmählich dass Küsse keine Verträge sind & geschenke keine Versprechen & du beginnst deine Niederlagen erhobenen Hauptes & offenen Auges hinzunehmen mit der Würde eines Erwachsenen. Nicht maulend wie ein Kind & du lernst, all deine Straßen auf dem heute zu bauen, weil das morgen ein zu unsicherer Boden ist. Mit der Zeit erkennst du das sogar Sonnenschein brennt, wenn du zuviel davon abbekommst. Also bestell deinen Garten & schmücke selbst dir die Seele mit Blumen, anstatt darauf zu warten das andere dir Kränze flechten & bedenke das du wirklich gut bist & wirklich stark bist & das du deinen eigenen Wert hast.

Manchmal geschehen Dinge, die nie geschehen sollten. Man sagt Dinge die man nie sagen wollte. Man macht die Dinge, die man nie machen wollte. Man denkt Dinge, über die man vorher nie nachgedacht hat. Man träumt Dinge, die man besser nicht träumen sollte. Man fühlt Dinge, die man nicht fühlen sollte.

Mit anderen Worten. Das Leben ist ein Puzzle & immer ein Teil fehlt.

Jch glaube Sarah's & Tom's sind nicht so mein Ding xd

22.3.11 17:20

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen